Golf-Highlights in Neuseeland

Reise 4 von 10
Zoom

Golf-Highlights in Neuseeland

Select Art. Nr.: 5-NZ-AKL-14
Rundreise 12 Tage im November 2018
Bitte wählen Sie eine Variante


* Rundreise auf Anfrage.

Neuseeland –  

egal ob Nord- oder SüdInsel ist eine einzigartige Bilderbuchlandschaft: Majestätische Berge mit schneebedeckten Gipfeln, kristallklare Flüsse und Seen, imposante Fjorde, aktive Vulkane und heiße Geysire, kilometerlange Sandstrände, immergrüne Wälder und saftige Wiesen, stille Meeresbuchten, tosende Wasserfälle und wandernde Gletscher.

Neuseeland beeindruckt mit Landschaften von überwältigender Schönheit sowie mit einzigartiger Flora und Fauna, dazu saubere Luft und interessante Städte. Ein Natur-Paradies der Kontraste, in dem nur vier Millionen Menschen, aber fast 40 Millionen Schafe leben.

In den letzten Jahren ist Neuseeland ein Traumziel für Naturliebhaber geworden. Dazu zählen auch die Golfer, denen bewußt wird, daß sowohl die Nord- als auch die Südinsel traumhafte Golfanlagen hat, die zu den außergewöhnlichsten der Welt zählen.

Unsere Rundreise beginnt auf der Nordinsel in Auckland, der größten Metropole Neuseelands und endet in Queenstown auf der Südinsel.

Begleiten Sie uns duch ein Land das vielfältiger und spannender nicht sein kann. Wir haben für Sie sieben Golfplätze, von denen sechs zu den zwölf besten Golfanlagen Neuseelands gehören und der Cape Kidnapper sogar das Ranking #40 unter den weltweiten Top100 belegt.

Entdecken Sie die atemberaubende Natur, die Traum-Golfplätze die freundlichen Menschen, herrliche Wein und ein köstliches Dinner in einem der besten Restaurants von Auckland sowie das malerische Queenstown auf der Südinsel mit Golfcultour.



Geplante Rundreise
Vorprogramm

Tag 01, 20.11.18 Am Vormittag Abflug von Deutschland nach Melbourne über Abu Dhabi mit Etihad.

Tag 02, 21.11.18 Am Abend Landung in Melbourne und Check-in im 4* Hotel

Tag 03, 22.11.18 City Tour in Melbourne mit Bootsfahrt auf dem Yarre-River

Tag 04, 23.11.18 Golfen auf dem Kingston Head Golf Course, #2 von den Golfplätzen Australiens

Tag 05, 24.11.18 Tagesausflug ins Yarra-Valley mit Weinprobe, Mittagessen und Besuch des Koala Sanctuary

Tag 06, 25.11.18 Golfen auf dem Royal Melbourne Course, die #1 von Australiens Golfplätzen, am Nachmittag Ende des Vorprogramms und Treffen mit den Gästen, die das Grundprogramm gebucht haben. Gemeinsames Abendessen.

 

Grundprogramm

Tag 01, 24.11.18 Abflug aus Deutschland nach Melbourne via Abu Dhabi mit Etihad.

Tag 02, 25.11.18 Ankunft in Melbourne und gemeinsames Dinner mit den Gästen, die das Vorprogramm gebucht haben

Tag 03, 26.11.18 Flug nach Auckland, Ankunft in Auckland und Check-in im 4* Hotel für zwei Übernachtungen. Stadtbesichtigung mit den Highlights von Auckland: zum Vulkankegel Mount Eden, zum Bastion Point und auf den Sky Tower, um einen Gesamteindruck der Stadt zu bekommen. Am Abend Welcome-Dinner in Neuseeland bei „Oyster and Chop“  einem Insider-Restaurant in Auckland. Übernachtung in Auckland.

Tag 04, 27.11.18 Frühstück im Hotel. Anschließend Transfer zum Golf Muriwai Links - Ein großartiger Links-Course auf Aucklands zerklüftete Westküste. Nach der Golfrunde Rückfahrt vorbei an einer Gannet-Kolonie (Tölpel) und Gelegenheit zum  Schwimmen im Meer.
Tag 05, 28.11.18, Nach dem Frühstück Check-out und ca. 3 Stunden Transfer nach Taupo und unterwegs Gelegenheit, im Hobbiton, dem Filmset für „Herr der Ringe“  Halt zu machen und die spektakulären Waitomo Caves zu sehen. Check- in im 4* Hotel in Taupo für zwei Übernachtungen

Tag 06, 29.11.18, Frühstück in Ihrem Hotel und Transfer zum Kinloch Golf and Country Club, einem Signature Golfplatz von Jack Nicklaus, einem der wenigen Links-Plätze, die an einem See liegen und eine echte Herausforderung auch für geübte Golfer darstellen. Nach der Golfrunde Rückfahrt zum Hotel. Um 19:30 Uhr verbringen Sie zwei Stunden in den Wairakei Geothermal Pools, wo Sie nach der Golfrunde herrlich entspannen können.  

Tag 07, 30.11.18,  Nach dem Frühstück Check-out und 15 Minuten Transfer zum Golf Wairakei International. Um 9:00 Uhr Startzeiten auf diesem fantastischen Golfplatz, der sich mitten in einem Naturschutzgebiet befindet, mit erstaunlicher einheimischer Vegetation, Vögeln und anderen Tieren. Nach dem Golfen "sightseein-Transfer" über eine sanfte Hügellandschaft nach Napier. In Napier bsichtigen Sie bei einem kurzen Rundgang diese Art Deco Stadt (ca. 45 Minuten). Danach Check-in ein einem charmanten 4* Hotel im Art Deco Stil für zwei Übernachtungen.

Tag 08, 01.12.18,  Frühstück in Ihrem Hotel und am Nachmittag Weintour durch die Region, wo Sie die Chance bekommen, Neuseelands beste Weinberge zu besuchen. Verkostung des der lokalen Syrah und Chardonnay Weinen.

Tag 09, 02.12.18 Frühstück in Ihrem Hotel und ca. 40 Minuten Transfer zum Cape Kidnappers Golf. Cape Kidnapper ist einer unglaublichsten Golfplätze der Welt! Um 09:00 Uhr Startzeiten auf diesem wundervollen Golfplatz, auf dem Sie sich auch nach der Runde an der atemberaubenden Landschaft kaum satt sehen können. Am Nachmittag Weiterflug nach Queenstown, wo Sie für fünf Nächte in einem 4* Hotel einchecken.

Tag 10, 03.12.18, Frühstück in Ihrem Hotel und um 9:30 Uhr Transfer nach Millbrook (30 Minuten), wo wir Startzeiten im Millbrook Golf Club für Sie reserviert haben. Den Nachmittag verbringen wir im malerischen Arrowtown, einer ehemaligen Goldgräberstadt. . Genießen Sie ein einen Spaziergang durch die Stadt und trinken in einer der Bars oder Cafés einen Kaffee.

Die Nicht-Golfer machen am Vormittag einen kleinen Ausflug auf der berühmten TSS Earnslaw Cruise, dem einzigen verbliebenen kohlebefeuertem Passagierdampfer der Südhalbkugel.  bevor Sie sich mit den anderen verbinden.
Gegen 17.30 Uhr Rückfahrt zu Ihrem Hotel und Abend in Eigenregie.

Tag 11, 04.12.18, Nach dem Frühstück ist der Vormittag frei für eigene Unternehmungen. Um 14.30 Uhr haben Sie die Gelegenheit, einen Ausflug mit der Gondel zu machen, um sich von oben die besonderen Sehenswürdigkeiten von Queenstown anzusehen. . Besonders abenteuerlustige Gäste können auch mit einer Rodel/Rennschlitten ins Tal zurück fahren. Abend in Eigenregie

Tag 12, 05.12.18, Frühstück im Hotel und um 09:00 Uhr Tagestour auf dem berühmten Routeburn Track. Es ist eine ganztägige geführte Wanderung auf einem der drei großen Wanderrouten in Neuseeland. Hier können Sie sehen, wie schön das Land wirklich ist.
Wem das zu anstrengend ist, kann gegen einen Aufpreis eine Tageskreuzfahrt in den Milford Sound unternehmen. Den Abend verbringen Sie in den Onsen Hot Pools, die spektakulär über Queentown thronen.

Tag 13, 06.12.18, Frühstück im Hotel und um 8:30 Uhr Transfer zum Jacks Point (ca. 30 Minuten), einem Golfplatz in spektakulärer Umgebung. Die letzte Golfrunde auf dem Golf Jacks Point gibt Ihnen noch einmal die Gelegenheit, die Natur-Schönheiten dieses landes zu erfassen. Am Abend gemeinsames Farewell-Dinner

Tag 14, 07.12.18, Frühstück im Hotel, bevor Sie Neuseeland verlassen und entweder zurück nach Deutschland fliegen oder eine Verlängerung in Sydney antreten.

Tag 15, 08.12.18  Ankunft in Deutschland und Heimreise in Eigenregie

 

Nachprogramm in Sydney

Tag 14, 07.12.18, Nach dem Frühstück Flug nach Sydney und check-in in Ihrem 4* Stadthotel

Tag 15, 08.12.18, Halbtages-Ausflug in Sydney bei dem Sie die Schönheiten dieser wundervollen Stadt erleben werden. Rest des Tages zur freien Verfügung.

Tag 16, 09.12.18, Verbringen Sie einen Tag in der Natur, die "Blue Mountains"  warten auf Sie. Das Gebiet gehört zur UNESCO Greater Blue Mountains World Heritage Area und umnfaßt ca. 10.300 km². Der Blue Mountains National Park gehört zu den am häufigsten besuchten Naturschutzgebiete des Landes. Seine wunderschönen Hochebenen, die eindrucksvollen Schluchten, dichten Wäldern, fantastischen Aussichtspunkten, hohen Wasserfällen, reißenden Flüssen und einmaligen Felsformationen, laden zu einem Tagesausflugein. Dazu gehört ein typischer Lunch und Scenic Skyway – die einzige horizontale Drahtseilbahn Australiens ins Bergdorf Leura. Sie besuchen auch den Featherdale Wildlife Park und erleben die Kängurus und Wallabys hautnah.

Tag 17, 10.12.18, Tag zur freien Verfügung oder für eine letzte fakultative Golfrunden in Australien.

Tag 18, 11.12.18, Rückflug nach Europa

Tag 19, 12.12.18,  Ankunft in Deutschland und Heimreise in Eigenregie

Golfplätze auf unserer Rundreise durch Neuseeland

Muriwai Golf Links, 18 Löcher, Par 72, 6.181 m (Herren, schwarz)
An der wilden und wunderschönen Westküste Neuseelands, rund 40 Minuten von Auckland entfernt, liegt der Muriwai Golf Links, für alle Golfer eine großartige Golf-Erfahrung. Dieser Platz kann das ganze Jahr über gespielt werden und bietet Nervenkitzel und Herausforderung für alle Spieler aller Klassen. Carts sind nicht unbedingt erforderlich.

 


 

Kinloch, 18 Löcher, Par 72, 6.734 m (Herren, schwarz)

Der von Jack Nicklaus' mit Akribie geplante Signature Kinloch-Kurs wurde 2007 eröffnet und ist seitdem ein großer Erfolg bei Golfern aus aller Welt. Nur 20 Minuten von Taupo entfernt, ist er ein nicht zu unterschänzender Inland-Links-Kurs, umrandet von Schwingel und Heidegras. Um diesen Meisterschaftsplatz wirklich zu genießen, muss der Ball schon vom Tee beim Abschlag richtig platziert werden. Ein gutes Kurzspiel hilft auch, die schrägen Grüns richtig anzusteuern.
Die Front Nine bieten eine gute Mischung aus kurzen und langen Löchern, aber auf den Back Nine werden Sie für Ihre Risikobereitschaft mit einem zauberhaften Blick auf den Lake Taupo belohnt.


 

Wairakei, 18 Löcher, Par 27, 6.460 m
Der Wairakei Golf Course liegt nur ein paar Minuten von Taupo entfernt und ist Neuseelands erster Resort-Golfplatz. Im Jahr 1970 wurden mehr als 30.000 einheimische und exotische Bäume gepflanzt und verschiedene Tiere angesiedelt: 200 bunte Fasane, Kiwis und eine kleine Herde Hirsche. Golfer lieben diesen wunderschönen Parkland Course, der für alle Niveaus von Golfern dank seiner großen Grüns entspannt zu spielen ist

 


 

Cape Kidnappers, 18 Löcher, Par 71, 6.510 m
Hier erwartet Sie einer der Traumplätze der Welt: Cape Kidnappers thront hoch über den Klippen an der Südspitze der Hawkes Bay und blickt über den Pazifischen Ozean. Cape Kidnappers erstreckt sich über 6.000 Hektar Land und hat seit seiner Eröffnung im Jahr 2004 internationale Begeisterung auf sich gezogen. Er wurde von Tom Doak entworfen und liegt im Ranking der Top 100 Golfplätze der Welt unter #50. Das Layout selbst ist eine Herausforderung, lässt dem Spieler aber genügend Zeit, die atemberaubende Umgebung bewundern. Die Back Nine verlaufen entlang einem Grat und Tal in Richtung Cape Kidnappers. Das Par-5, Loch 15
wird vom Australier Adam Scott als dessen Lieblingsloch von allen auf der Welt bewertet. In Wahrheit ist es eines eines von 18 Löchern,  für die man immer wieder zurückkommen möchte. Einzigartig!


Millbrook, 3 x 9 Löcher, Par 72, 6.560 m
Millbrook ist ein international anerkanntes Golfresort, was sich in der Qualität des 27-Loch-Platzes widerspiegelt. Das Resort liegt etwas außerhalb von Arrowtown entfernt in einem natürlichen alpinen Amphitheater vor dem Hintergrund der herrlichen Remarkables Bergkette. Der Kurs wurde um das Resort herum angelegt, integriert Seen und Schieferfelsen und bietet von überall eine entzückende Aussicht. 2017 war Millbrook wieder die Heimat der NZ Open und so erneut Weltbühne für den Golfsport.


Jacks Point, 18 Löcher, Par 72, 6.388 m (Herren, schwarz)
Jack's Point liegt an der Ostseite des Lake Wakitapu ungefähr 20 Minuten Autofahrt von Queenstown entfernt. Der Golfplatz befindet sich zwischen dem See und dem Gebirgszug der Remarkables mit einer Aussicht auf eine großartige Landschaft. Der Kurs wurde so angelegt, dass nur minimale Modifikationen in den landschaftlilchen Gegebenheiten vorgenommen wurden. Er verfügt über dramatische Felsvorsprünge, Büschelgebiete, Biotope und einheimische Vegetation, die sich mühelos durch alle 18 Löcher hindurch ziehen. Die alten Steinmauern erinnern an das letzte Jahrhundert, als das Land eine majestätische Hochlandfarm war. Atemberaubende Abschläge und anspruchsvolle Ansätze sind hier die Norm und der Verlauf der Löcher entlang des Sees (5-8) bietet atemberaubende Fotomotive.

GolfculTour-Leistungen:

Grundprogramm Neuseeland

  •    12 Übernachtungen in 4* und 5* Hotels, davon
  •    1 Nacht in Melbourne
  •    2 Nächte in Auckland, Nordinsel
  •    2 Nächte am Taupo-Lake, Nordinsel
  •    2 Nächte in Napier (Winelands), Nordinsel   
  •    5 Nächte Queenstown, Südinsel
  •    Tägliches Frühstück
  •    Welcome-Dinner in Auckland
  •    Farewell-Dinner in Queenstown
  •    Inland-Flug von Napier nach Queenstown
  •    Alle Transfers
  •    sechs Golfrunden, je eine auf dem Muriwai Links, auf Kinloch Course, Wairakei International Course, Cape Kidnappers, Jacks Point Course and Millbrook Course
  •    Acht Touren und Ausflüge, dazu gehören unter anderem
    •    die Auckland City-Tour
    •    The Skytower Viewing Plattform
    •    Waitomo Caves/Hobbiton (Herr der Ringe)
    •    Napier Wine Tour
    •    sowie die Gondel-Sky-Tour und weitere.

      Für Nicht-Golfer wird ein Parallel-Programm organisiert.

      Preis pro Person im Doppelzimmer   5.225,- € (bei 4 Personen)

      Einzelzimmer-Zuschlag                    1.890,- €
      Preis im DZ ohne Golfrunden            4.220,- €

      Diese Reise kann ab 2 Personen organisiert werden.

 

Vorprogramm in Melbourne:

  • 5 Übernachtungen im 4* Hotel mit Frühstück
  • Dinner am 5. Abend
  • 2 Golfrunden auf zwei Plätzen die zu den Top100 weltweit zählen, davon eine im Royal Melbourne Golf Club (#1 in Australien) und eine im Kingston Head Golf Club (Australien‘s #3). Auf beiden Plätzen kann nur auf Einladung gespielt werden und bei Verfügbarkeit.
  • Halbtages City-Tour in Melbourne
  • Bootsfahrt auf dem Yarra-River
  • Tagesausflug ins Yarra-Valley mit Weinprobe, Mittagessen und Besuch des Koala Sanctuary
  • Preis pro Person im Doppelzimmer   1.690,- € (bei 4 Personen)
    Einzelzimmer-Zuschlag                    auf Anfrage

 

Nachprogramm in Sydney:

  • 4 Übernachtungen im 4* Hotel mit Frühstück
  • Halbtages City-Tour in Sydney
  • Tagesausflug in die Blue Mountains mit Lunch und Scenic Skyway – die einzige horizontale Drahtseilbahn Australiens ins Bergdorf Leura. Besuch des Featherdale Wildlife Park bei den Kängurus und Wallabys

Preis pro Person im Doppelzimmer   1.375,- €
plus Flug Melbourne-Sydney ca.          150,- €
Einzelzimmer-Zuschlag                    auf Anfrage

Gerne organisieren wir auch in Sydney Golfrunden auf spektakulären Golfplätzen, wie z. B.auf dem New South Wales Course, The Lakes oder Ellerston Course.

 

 

Wichtige Hinweise für die Reise nach Neuseeland: