Golf-Highlights in Nord- und Süd-Vietnam

Reise 8 von 10
Zoom

Golf-Highlights in Nord- und Süd-Vietnam

Select Art. Nr.: 2-VN-SGN-11
Top-Sehenswürdigkeiten, 10 Tage
Bitte wählen Sie eine Variante


* Rundreise auf Anfrage.

Vietnam –  

sofort werden Bilder wach von von Pagoden und Kirchen, von weißen Sandstränden mit Kokospalmen, von der bezaubernden Ha Long Bucht mit seinen Felsenformationen, von exotischen Golfplätzen, die in subtropischer Landschaft eingebettet sind, von smaragdgrünen Reisfeldern und Frauen mit Spitzhüten, von schlanken dunkelhaarigen Mädchen in ihren traditionellen Ao-dai Gewändern.

Vietnam ein Land, wo Traditionen heute noch große Bedeutung haben, bietet den Besuchern einen reichen Schatz an Kultur und eine wechselvolle Geschichte: Ob Hanoi im Norden, die Kaiserstadt Hue am Parfümfluß, Danang mit seinen Palästen und Zitadellen, das idyllische Hoi An – UNESCO-Welterbestätte —und das koloniale Saigon; Vietnam wird Sie mit Sicherheit beeindrucken.

Das Land erstreckt sich in Form einer Sanduhr 1.600 km an der Ostküste der indochinesischen Halbinsel entlang. Von tropischen Küstenniederungen bis zu gemäßigten Zonen in über 2.000 m Höhe hat Vietnam auch klimatisch alles zu bieten.

Entdecken auch Sie dieses spannende Land mit seinen spektakulären Naturschönheiten, exotischen Golfanlagen, historischen Orten, gastfreundlichen Menschen und seinen kulinarischen Köstlichkeiten mit GolfculTour.

Vorläufiger Reiseverlauf

Tag 0 - Abflug von Frankfurt nach Hanoi

Tag 1 - Ankunft in Hanoi. Sightseeing-Transfer nach Hanoi mit Besuch des Literaturtempels, der Einpfahlpagode und dem Ho Chi Minh Mausoleum. Besuch der Altstadt mit der Fahrradrikscha (halbtags). Besuch des Wasserpuppentheaters. Übernachtung in Hanoi. (M, A)

Tag 2 - Transfer und Golfrunde auf dem King’s Island Course. Halbtags-Besichtigungen in Hanoi mit Besuch des Hoan Kiem See und Ngoc Son Tempels, der Altstadt, des Völkerkunde Museums. Abendessen und Übernachtung in Hanoi. (F/ M/ A)

Tag 3 - Fahrt von Hanoi zur Halong Bucht. Schiffsreise an Bord der Bahya Luxury Cruise durch die Halong Bay und Besichtigung der berühmtesten Grotten der Halong Bay. Übernachtung an Board. (F/ M/ A) 

Tag 4 - Weitere Tour an Bord der Bahya Luxury Cruise, Check-out und Transfer zum Chi Linh Star Golf & Country Club. Golfrunde im Chi Linh Star Golf nahe Hanoi. Abendessen und Übernachtung in Hanoi. (F/ M/ A)

Tag 5 - Transfer und Flug von Hanoi nach Danang. Besichtigung des CHAM Museums, Five Marbel Mountain und Non-nuoc Beach. Abendessen in einem örtlichen Lokal (F, A)

Tag 6 - Transfer zum/vom Montgomerie Links Golf und Golfrunde. Nachmittags Besichtigungen in Hoi An. Spaziergang zur Japanischen Brücke, zum Sa Huynh Museum, zur Kapelle der Familie Tran, zur Phuoc Kien Assembly Hall. Danach besteht die Möglichkeit eine Schneiderwerkstatt zu besuchen. Übernachtung in Hoi An. (F)

Tag 7 – Transfer zum Laguna Golf Course und weitere Golfrunde. Nachmittag zur freien Verfügung (F) 

Tag 8 - Transfer zum Danang Golf und Golfrunde. Nachmittags Möglichkeit zur Teilnahme an einem Laternenworkshop. Besichtigung in Hoi An bei Nacht. Übernachtung in Hoi An. (F/A)

Tag 9 - Transfer zum Flughafen. Flug von Danang nach Saigon. Ankunft und Sightseeing-Transfer in Saigon mit Besuch der Dong Khoi Street, vorbei an der City Hall und dem Opera House, ein kurzer Besuch der Notre Dame Cathedral und des Central Post Office, den Reunfication Palace und die Emperor of Jade Pagode. Nachmittags besuchen Sie Chinatown und erkunden die Highlights dieser faszinierenden Gegend: Binh Tay Market, Tien Hau Pagoda, Benh Thanh Marktes. Am Abend Rückflug nach Frankfurt ODER 

Übernachtung in Saigon und Verlängerung. (Frühstück)

 

 

 

Hotels während Ihrer Reise: 

 

Stadt   
Komfort   5*
Luxus   5*
Hanoi   
Moevenpick Hotel
Sofitel Metropole Hanoi
Halong Bucht   
Emotion Cruise   
Paradise Luxery Cruise
Danang   
Furama Danang  Resort
The Nam Hai
Saigon   
New World Saigong Hotel   
Sheraton Saigon
Siem Reap   Angkor Palace ResortSofitel Phokeethra Angkor


 

Chi Linh Star Golf and Country Club, 27 Löcher, Par 72,

Der Chi Linh Star Golf & Country Club erstreckt sich über 324 Hektar in ein herrliches Tal eingebettet, neben einem großen See, umgeben von einem hundert Hektar großen Wald und Hügeln. Der erst im Jahre 2003 eröffnete Club hat den Namen der beste Golf Club im Norden von Vietnam zu sein. Das Clubhaus befindet sich auf der Spitze eines Hügels, mit einem herrlichen Panoramablick über die Golfanlage. Mit tadellos gepflegten Fairways, schnellen Grüns, strategischen Sandbunkern, mit einem großen See und sanften Hügeln. Mehrere professionelle Golfturniere wurden hier bereits ausgetragen, z.B. die Carlsberg Masters. Einige bemerkenswerte Löcher dieses Golfplatzes werden Sie noch lange in Erinnerung behalten.

 


 

Montgomerie Links Vietnam, 18 Löcher, Par 72

Den Montgomerie Links Vietnam, der von niemandem Geringeren designed wurde, als von Colin Montgomerie selbst. Harmonisch wurde er in die natürliche Landschaft eingebettet. Die perfekte Kombination aus sandigen Böden, Dünen und einheimischer Vegetation bildet den Rahmen für den hervorragenden Links-Course entlang der Südchinesischen See. Ein äußerst großzügiges Clubhaus mit allen Services und traumhaften Ausblicken auf das Meer von den Dachterrassen aus, sowie eine Golf Academy gehören mit zur Anlage.

  


 

Laguna Lang Co Golf Club, 18 Löcher Par 71, 5.665 m

Man gelangt zu dem neuen, von Nick Faldo gestalteten Platz indem man den berühmten Wolkenpass überquert. Dieser ganz neue Platz ist bezaubernd in die Lagunen-Landschaft eingefügt und verlangt strategische Annäherungen an die Greens.

Der zum Banyan Tree Resort gehörende Golfplatz wurde am 17. Dezember 2012 eröffnet. Der Platz wurde vom ehemaligen Weltranglistenersten perfekt in die natürliche Umgebung integriert und so führt der Course über baumbestandene Fairways und ehemalige Reisfelder, vorbei an eindrucksvollen Felsformationen und am Strand entlang. In dem zweistöckigen Clubhaus, erbaut im traditionellen, Vietnamesischen Stil können Sie nach der Golfrunde auf der Terrasse landestypische Spezialitäten und den Blick über die Anlage genießen.

Pro Shop, Umkleideräume und Storerooms komplettieren das Angebot. Übungsmöglichkeiten: 6 überdachte und 32 Gras-Rangeabschläge, rd. 1.000 qm Übungsgrüns, große Short Game Area.

 


 

Danang Golf Club – Vietnam Golfplatz, 18 Löcher, Par 72

Greg Norman hat aus sandigem Lehmboden am China Beach zwischen Danang und Hoi An eine spaßige und interessante Golf-Herausforderung kreiert, die jeder Golfer genießen wird.

Die Fairways sind oft großzügig und es wird wenig Gebrauch von Wasser gemacht. Mehr als in anderen Bereichen in Vietnam, spielt der Wind eine große Rolle an der zentralen Küste. Und wenn mit kräftigen und schnellen Fairways kombiniert wird, macht der Wind das Golfen natürlich erheblich schwieriger.

Basierend auf schottischen Links Golfplätzen und Carolina Sand Hills Golf hat Australien's Great White Shark Norman etwas Besonderes in Vietnam kreiert, so dass Sie diesen Kurs immer wieder spielen möchten.

 


 

Angkor Golf Resort, 18 Löcher, Par 72

Nick Faldo hat hier einen attraktiven Platz in der Nähe der Stadt und der Tempelanlagen für alle Spielstärken designed. Der Platz ist abwechslungsreich und strategisch zu spielen. Die Fairways sind zwar hübsch breit, aber die teilweise gewagt platzierten Riesenbunker sollte man eher meiden. Als der Course im Dezember 2007 eröffnete, gaben Mönche Nick Faldo ihren Segen. Der Platz erfordert an jedem Loch eine Strategie, ist anspruchsvoll aber nicht tricky.

 

Im GolfculTour-Preis enthalten:

  • 9 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie
  • Verpflegung: tägliches Frühstücksbuffet im Hotel, 4 Mittagessen, 6 Abendessen in einem lokalen Restaurant
  • Alle Transfers im Luxus-Fahrzeug ab/bis Flughafen, zu den Golfplätze und zu den im Programm genannten Ausflügen
  • Führung mit erfahrenen Deutsch sprechendem Guide
  • 5 Golfrunden wie im Programm beschrieben
  • Alle Greenfee und ein Caddy pro Golfer auf jedem Golfplatz                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   
  • Reservierung der Abschlagzeiten
  • Eintrittspreise wie im Programm angegeben
  • täglich Kostenlos 02 Flaschen Mineralwasser / Golfer / Spieler
  • 24-Std. Hotline zur lokalen Agentur
  • Alle lokalen Steuern und Abgaben
  • Private Tour, keine Zubucher-Tour!!!
  • Reiseinsolvenz-Versicherung

 Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 1.520,- €

 

Verlängerung "A" in Saigon, im GolfculTour-Preis zusätzlich enthalten:

- 3 Übernachtungen in Saigon

- Golfrunde auf dem Twin Doves Golf

- Exkursion zum Schwimmenden Markt in Vinh Long, Mittagessen in einem örtlichen Restaurant

 

Verlängerung "B" in  Kambodscha, im GolfculTour-Preis zusätzlich enthalten:

- 3 Übernachtungen in Angkor

- ganztägige Besichtigung in Angkor Wat

- Golfrunde auf dem Angkor Golf

- Abendessen in einem örtlichen Restaurant und Farewell-Dinner am letzten Abend