Edinburgh - Military Tattoo und History Golf

Reise 2 von 2
Zoom

Edinburgh - Military Tattoo und History Golf

Select Art. Nr.: 8-UK-EDI-14-6
7 Tage, Royal Tattoo und Golf
Bitte wählen Sie eine Variante


* Preis pro Person. Reise auf Anfrage.

Edinburgh

ist seit über 500 Jahren das kulturelle Zentrum Schottlands und erhielt seinen Ruf durch Gelehrte und Künstler wie David Hume, Adam Smith, Robert Burns und Sir Walter Scott. Die Stadt bietet hochkarätige Kunstsammlungen und die Royal Mile, am Fuße des berühmten Edinburgh Castle gelegen, gibt mit ihren vielen verwinkelten Seitengassen einen guten Eindruck über das mittelalterliche Leben in der schottischen Hauptstadt.

The Royal Edinburgh Military Tattoo ist die meist gesehene Show weltweit, über 100 Millionen Zuschauer verfolgen das Spektakel am Fernseher. Ursprünglich war das Edinburgh Military Tattoo ausschließlich der Militärmusik gewidmet. Neben dem nach wie vor dominierenden militärischen Teil, werden seit einigen Jahren auch weitgehend zivile Tanz- und Gesangsdarbietungen gezeigt.

Früher wie heute sind jedoch die meisten der über tausend Auftretenden Angehörige der britischen Streitkräfte. Das Royal Edinburgh Military Tattoo findet seit 1950 jedes Jahr auf der Esplanade im Edinburgh Castle statt.

Daneben bieten wir Ihnen die Möglichkeit an zwei Golftagen zwei bekannte Golfplätze rund um Edinburgh zu spielen.

Lassen Sie sich diesen Ohren- und Augenschmaus nicht entgehen und begleiten Sie uns nach Schottland, dem "Home of Golf", der Schottenröcke und des Whiskeys.


Unser Programmvorschlag im August 2017:


Tag 01

Flug nach Edinburgh und Transfer zum Hotel
Check-in und Zimmerbezug.
Abendessen in einem Restaurant, fußläufig vom Hotel entfernt.
Übernachtung.

Tag 02 – Edinburgh und Umgebung
Stadtführung in Edinburgh mit Besuch Edinburgh Castle
Besuch der Edinburgh Tartan Weberei
Besuch der Glenkinchie Distillery
Rückfahrt nach Edinburgh.
Abendessen und Übernachtung.

Tag 04 – Edinburgh

Tag zur freien Verfügung.
Unsere Empfehlungen: Führung in der National Gallery mit Werken von Velasquez, El Greco, Tizian, Vermeer, Constable, Monet und Van Gogh
Führung Scottish National Gallery of Modern Art
Führung im Hopetown House, Schottlands schönstem Herrenhaus
Abendessen in einem Restaurant


21:00 Uhr Edinburgh Tattoo, Dauer ca. 1,5 Stunden.

Tag 05 – St. Andrews
Fahrt nach St. Andrews – bekannt als „Home of Golf“.
Besuch St. Andrews Castle und Kathedrale.
Besuch im British Golf Museum
Rückfahrt nach Edinburgh, Abendessen und Übernachtung.

Tag 06 – Golftag

Tag 07 – Heimreise
Check-out und Transfer zum Flughafen.
Rückflug nach Deutschland

4* Hilton Edinburgh Grosvenor Hotel

Dieses stilvolle Hotel liegt nur ca. 800 m vom Haymarket mit alle seinen Bars, Restaurants und Shops entfernt.

Lage: Im West End von Edinburgh liegt das Hilton Edinburgh Grosvenor Hotel, nur ca. 1,4 km von der Princes Street entfernt. Der Bahnhof Haymarket ist nur 2 Gehminuten entfernt.

Ausstattung: Im Townhouse Restaurant wird Ihnen das schottische Frühstückbuffet serviert und den ganzen Tag über erhalten Sie kleine Snacks in der Bar 521, wo Sie auch eine stilvolle Atmosphäre und eine Auswahl bester Single Malt Whiskys erhalten.

Zimmer: Die 184 stilvoll eingerichteten Zimmer, Suiten oder Deluxe-Zimmer befinden sich im Haupthaus oder im Anbau des Grosvenor Townhouse sind geräumig und mit vielen Details ausgestattet. Dazu gehören Badezimmer mit Haartrockner, interaktiven LCD-TV mit High-Speed-Internetzugang. Kaffee- und Tee-Möglichkeiten. Die Deluxe-Zimmer sind etwas größer und haben einen Schreibtisch, Sessel oder Sofa und verfügen zusätzlich über luxuriöse Bademänteln und Hausschuhe sowie Tageszeitung-Service.

 

Bruntsfield Links Golfing Society

18 Löcher, Par 71, 6.446 m

Im Jahre 1761 gegründet, ist die Bruntsfield Links Golfing Society die vierte älteste der Welt und genießt eine beneidenswerte Lage in über 150 Hektar großen Parklandschaft an den nordwestlichen Stadtrand von Edinburgh, weniger als 6 Meilen von der Innenstadt, mit spektakulärem Blick über Firth of Forth.

Obwohl die Gesellschaft ist eine Mitglieder-Club, die ihre Traditionen, Werte Besucher und Gäste werden sehr willkommen sein. Kontinuierliche Verbesserung sowohl Platz und Clubhaus im Laufe der Jahre gemacht worden, um Standards eingehalten zu gewährleisten; ein Besuch in Bruntsfield wird immer in Erinnerung bleiben.

Bruntsfield war der Schauplatz für mehrere R & A und SGU-Meisterschaften,  darunter die die (britische) Senior Amateur Championship (1998), Scottish Strokeplay Championship (1992), Scottish Mid Amateur Championship (2001), Scottish Youths Championship (1996), (British) Boys Amateur Championship (3 Mal im Jahr 1975 veranstaltet die zuletzt ) und Lothians Championship (2006). Es wurde als Regional Qualifikationskurs für die 2011-2015 Open Championships nominiert.

Das herrliche Clubhaus, im Jahre 1899 gebaut, ist elegant und geschmackvoll gestaltet. Ihrer Mitglieder Lounge verfügt über einen herrlichen Erker und mit einem großen Speisesaal im ersten Stock, mit Blick auf den Verlauf und bietet herrliche Ausblicke auf den Firth of Forth und den Hügeln von Fife darüber hinaus. Die Catering-Einrichtungen sind von so einem hohen Standard, dass die Mitglieder sie als "das beste in der Stadt" betrachten.

Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot für dieses einzigartige Event.